Sonntag, 23. August 2020

[Rezension] 188_2020_KU - Der wilde Westen und ich von J.N.Taylor

 


Das Buch "Der wilde Westen und ich" wurde von J.N. Taylor verfasst und erschien 2019.

Dieses Mal nimmt man uns mit in den wilden Westen, der nicht durch wilde Cowboykämpfe, sondern durch einen Vampir definiert wird. Die beiden Protagonisten Dane und Caleb entwickeln sich im Laufe des Buches, auch wenn man zu Beginn einen völlig anderen Verlauf der Geschichte vermutet.
Die Wortwahl und der Sprachstil waren wieder perfekt ausbalanciert, so dass der Lesespaß an erster Stelle war. Sogar Charaktere, die erst in späteren Werken auftauchen, lernen wir schon kennen.
Das Buch kann auch Spuren von mpreg enthalten.

Jeder, der ausgefallene Bücher gerne liest, muss einfach zu diesen Büchern greifen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.