Mittwoch, 26. August 2020

[It's Cosy Crime] Allgemeines über Rita Roth und ihre Bücher

Rita Roth, Cosy Crime
und ihre Bücher


Welche Cosy Crime / Krimis hast du bisher veröffentlicht oder gibt es sogar in naher Zukunft etwas Neues zu lesen von dir? Stelle deine Werke gerne in wenigen Worten vor.
Meine Krimis erscheinen im Klarant-Verlag. In der Serie ermittelt meine Hobbyermittlerin Gretje Blom auf Norderney. Nicht immer zur Freude des Inselpolizisten. 
Bisher erschienen: 
Inselsünde
Inselzorn
Inselrache
Inselgroll
Inseldrama
Insel ....? Erscheint voraussichtlich im September 2020
Kannst du uns deine Protagonisten/Antagonisten und Nebencharaktere kurz vorstellen?
Die Protagonistin Gretje Blom ist eine pensionierte Briefträgerin, die gern nach Norderney fährt, weil sie dort während ihrer Dienstzeit in den Sommermonaten oft ausgeholfen hat. Begleitet wird sie von ihrem Kumpel Piet, der ebenfalls in Ostfriesland wohnt und technisch sehr versiert ist. Er hat Gretje mit dem Smartphone vertraut gemacht und ihr WartsAb und Guckeln beigebracht. Auf Norderney wohnen Die beiden bei dem Insulaner Onno Fokken in einer Art Wohngemeinschaft, zu der noch der attraktive, wesentlich jüngere Leon gehört.
Natürlich gibt es auch einen Inselpolizisten, Jan Berg. Er sird unterstützt von einer Kollegin vom Festland, Bea Bissick (Bissick mit ck am Ende, darauf liegt die Hauptkommissarin großen Wert.) Gretje Blom kommt dem Hauptkommissar immer wieder in die Quere und sieht es als sportliche Herausforderung, einen Fall schneller zu lösen als die Polizei.
Worin liegt für dich der Hauptaugenmerk eines Cosy Crimes / Krimis? Oder anders gefragt: Worauf achtest du, wenn du ein Werk in diesem Genre schreibst?
Beim Cozy Krimi ist es mir wichtig, dass neben der kriminellen Handlung vielleicht sogar ein Mord, der Humor nicht zu kurz kommt. Die Ermittlungsmethoden können durch aus von den gängigen Praktiken der Polizei abweichen.
Was ist für dich ein absolutes No-Go im Bereich des Cosy-Crime / Krimis?
Schwierige Frage. Darüber müsste ich noch einmal in Ruhe nachdenken.
Hast du eine bestimmte Empfehlung aus dem Genre? (Klassiker, Film, Serie, Manga…)
Es gibt so viele tolle Autoren, die in diesem Genre schreiben, ich möchte mich nicht auf einen festlegen.
Gibt es etwas, das du den Leser*innen gerne mit auf dem Weg geben würdest?
Meinen Leserinnen und Lesern wünsche ich gute und spannende Unterhaltung. Wenn das Buch gefallen hat, dann freut sich wohl jeder Autor über eine Rezension. Das kann auf Amazon sein, aber auch bei Google oder Thalia usw.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.