Montag, 2. November 2020

[Rezension] Dilaras Wegträumgeschichten: Anthologie gegen Mobbing von Hrsg. Katharina Gerlach, Yule Forrest und Patrizia Rodacki


Das Buch "Dilaras Wegträumgeschichten: Anthologie gegen Mobbing" wurde von Katharina Gerlach, Yule Forrest und Patrizia Rodacki herausgegeben und erschien 2020.

Die Autoren Alexa Pukall, Margo Wendt, Mirjam Fischer, Yule Forrest, Annie Waye, Delia Liebkur, Mary Jones, Vanessa Zeiner, Patrizia Rodacki, Verena Binder, Nicky DeMelly, Nadja Raiser, Jeannine Molitor, Isalie Kirschbaum, Anja Bärike und Katharina Gerlach haben hier ein Buch verfasst, in dem sie darauf aufmerksam machen, dass man mit Mobbing nicht sehr weit kommt. Es sind Geschichten, die einem aufhorchen lassen, die einem Mut geben und auch so manches mal zum Schmunzeln oder auch Nachdenken bringen.

Jeder, der Kurzgeschichten mag, wird dieses Buch auch mögen und innerhalb weniger Stunden verschlingen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.