Samstag, 13. April 2019

[60/04_2019/Print] Sinfonie der Lust von Ayana Hunter


Das Buch "Sinfonie der Lust" wurde von Ayana Hunter verfasst und erschien 2019 im Blue Panther Books Verlag.

Wenn die Ehe eintönig wird und man endlich eine gewisse Freiheit erlangt, braucht es ab und zu nur einen Unbekannten und zwei gute Freunde, um die Weite der Lust zu finden.

Der Autorin gelingt es mit dem Buch einem auf eine Reise mitzunehmen, die eine gewisse Freiheit impliziert. Protagonisten, die ausbrechen wollen, die ihre Freiheit im Leben und in der Lust neu definieren wollen. Man kann mit ihnen auf eine Reise der Lust und Leidenschaft gehen, um dann zu einem Punkt zu kommen, in dem man sich fragen muss, wie weit will oder kann man gehen.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind ideal gewählt. Die erotischen Szenen sind sehr gut beschrieben. Auch die Orte und die Protagonisten an sich sind sehr detailreich und in vielen Facetten dargestellt.
Eine kurzweilige Geschichte mit viel prickelnder Erotik und immer wieder witzigen und auch spannenden Momenten.

Jeder, der gerne erotische Liebesromane liest, ist mit diesem Roman bestens beraten.
100%ige Lese- und Kaufempfehlung!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.