Montag, 18. März 2019

[46/03_2019/ebook] (K)ein Frauenheld für immer von Lotte R. Wöss



Das Buch "(K)ein Frauenheld für immer" wurde von Lotte R. Wöss verfasst und erschien 2018.


Iolanthe will sich selbst und ihren Freunden beweisen, dass es Liebe und Gefühle nicht gibt. Sie wettet, den Frauenhelden Reggie zu "bekommen". Doch an eine reelle Chance auf Liebe rechnet sie sich nicht aus.


Der Autorin gelingt es wieder ein Stück der Welt der Brüder der "Für immer"-Reihe uns nahe zu bringen.
Die Protagonisten Iolanthe und Reggie sind sehr gut beschrieben und ihre Handlungen nachvollziehbar. Einige Szenen sind so lebensnah beschrieben, dass man das Gefühl hat, es mit ihnen zu bestreiten. Man kann mit ihnen lachen, weinen, Gefühle entdecken, die ihnen neu sind. Man begleitet sie auf einen Weg, den beide nicht wirklich glauben, ihn jemals zu finden.
Die Wortwahl und der Schreibstil sind für die Geschichte perfekt gewählt und man sieht sich mit einer kurzweiligen Liebesgeschichte konfrontiert.
Eine Anmerkung: Obwohl es sich um eine Reihe handelt, kann jedes Buch ohne Vorwissen gelesen werden. Jedoch weise ich darauf hin, dass es nicht schadet, die anderen Bände zu kennen, da sich die Charaktere auch in diesem Band wiederfinden.



Jeder, der Liebesgeschichten mag, oder einfach nur wissen will ob der Bruder von Jos auch sein Glück findet, ist mit diesem Buch bestens beraten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.