Freitag, 22. Mai 2020

[Rezension] 97_2020_mobi - Blitzgewitterleidenschaft von Helen Rose Sky




Das Buch "Blitzgewitterleidenschaft" wurde von Helen Rose Sky verfasst und erschien 2020.

Es ist die 4. Reise in den beschaulichen Ort St. Helens und wieder erleben wir eine besondere Geschichte. Dieses Mal erleben wir die Geschichte von Rebecca und John.
Die Charaktere sind sehr gut ausgebaut und man kann das fühlen und leben der beiden mitfühlen. Man kann lachen, weinen, mit ihnen so manchen Stolperstein erleben, man kann auch liebgewonnene Charaktere aus den vorherigen Bänden wieder besuchen und ihre Weiterentwicklung beobachten, ohne dass sie zu viel Platz einnehmen.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind so gewählt, dass man locker, flockig durch das Buch rast und man eine kurzweilige, tolle Unterhaltung hat.
Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass es sich um eine Reihe handelt, aber jedes Buch in sich abgeschlossen ist. Da aber die Charaktere alle miteinander befreundet sind, kann man immer wieder an ihrem Leben teilnehmen.

Jeder, der Liebesgeschichten gerne liest, dem kann ich diese Geschichte und auch die anderen sehr empfehlen.
100%ige Kauf- und Leseempfehlung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.