Sonntag, 15. März 2020

[Rezension] 52_2020_Print - Meph von Nici Hope


Das Buch „Meph“ wurde von Nici Hope verfasst und erschien 2020. 

Der Autorin gelingt es eine Story zu schreiben, die einem mitreißt in einen Strudel von Lust, Inspiration und in tiefe blaue Welten. Die Protagonisten entwickeln sich weiter und man kann mit ihnen mitleiden, mitfühlen, lachen, weinen, Lust erleben und schwimmen gehen. 
Der Schreibstil und die Wortwahl sind sehr gut gewählt und lassen einem das Buch in einem Atemzug verschlingen. 

Wer Lust hat auf eine erotische, lustvolle Novelle, macht mit der von Nici Hope nichts verkehrt. 100%ige Kauf- und Leseempfehlung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.