Freitag, 26. März 2021

[Rezension] Blutroter Schatten von Patricia Walter

 


Das Buch "Blutroter Schatten" wurde von Patricia Walter verfasst und erschien 2021 im Bastei Lübbe Verlag.

Der Autorin gelingt ein hervorragende Grundstory mit ungeahnten Wendungen zu schreiben. Die Protagonisten sind sehr detailreich und gut beschrieben und die Handlungen gut nachvollziehbar. Die Handlungen, die nicht nachvollziehbar waren, waren es nur im ersten Anprall und im Laufe der Geschichte wurde es klar, dass es anders nicht möglich gewesen ist.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind der Geschichte sehr zuträglich und macht die Geschichte sehr gut nachvollziehbar und sehr flüssig zu lesen. Man kann das Buch in einem Rutsch lesen und mit den Charakteren lachen, weinen und sich auf eine gemeinsame Reise einlassen. Es macht die Geschichte sehr spannend, dass einige sehr unerwartete Wendungen eingebaut wurden.

Jeder, der Thriller liebt, muss auch zu diesem Buch greifen, da es ein sehr gut entwickelter Plot ist, der Freude macht entdeckt zu werden und man sich einige Male perfekt in die Irre führen lassen konnte.
100%ige Kauf- und Leseempfehlung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.