Samstag, 21. Oktober 2017

[Die Carter Akten]



👉Das ist Mr. Carter. Er hat wie du einen Auftrag zu erfĂŒllen.

MERCENARY thematisiert einen seiner brisantesten FÀlle als Söldner.

In den nĂ€chsten Stunden wirst du sensationelle News erfahren, wie es weitergehen wird mit Mr. Carter und der Fortsetzung der CARTER AKTEN. Es warten außerdem noch viele weitere spektakulĂ€re Informationen darauf, entdeckt zu werden.

Das ist dein Auftrag. Bleib dran.

»Was ist richtig und was ist falsch? Die Frage ist schnell beantwortet: Das, was meinen Kontostand fĂŒllt, ist richtig.
Der Dollar ist eine wunderbare Erfindung, denn er macht Personen wie mir das Leben so wunderbar einfach. Die einzige Frage, nach der ich mich richte, ist, was mir meine Taschen mehr fĂŒllt.
Menschen wie ich sind die Ausgeburt des Kapitalismus. Ethik und Moral sind zweitrangig, sie sind bei der tĂ€glichen Arbeit hinderlich. In meinem GeschĂ€ft kannst du es dir nicht erlauben abzuwĂ€gen. Du brauchst Prinzipien, eindeutige Linien, auf die du dich berufen kannst – sonst bist du tot.«

[Ein Auszug aus: MERCENARY von Felix A. MĂŒnter; Print & E-Book erhĂ€ltst du bei den ĂŒblichen VerdĂ€chtigen, u.a. unter: http://amzn.to/2l000nC]



👀*** UNDERCOVER UNTERWEGS *** 👀

Mit ihrem Mut und ihrer Entschlossenheit könnte sie ein Vorbild fĂŒr viele darstellen.
Sie arbeitet undercover, ihr Herz schlĂ€gt fĂŒr Gerechtigkeit, aber auch fĂŒrs Geld. Als ausgebildete MilitĂ€rĂ€rztin kennt sie einen harten Ton.
Sie weiß wie es ist, sich ĂŒber Grenzen hinwegzusetzen und widmet sich ihrem Leben als Söldnerin daher mit ganz besonderen Motiven.
Auch diesmal hatte sie einen Geheimauftrag.



Aber: Über wen sprechen wir? đŸ€”

Die Rede ist von: Joan Ulanski. Der Frau an Mr. Carters Seite. Denn Carter bekommt in Felix A. MĂŒnters CARTER AKTEN UnterstĂŒtzung.
Um nĂ€heres ĂŒber die CARTER AKTEN herauszufinden, war Joan fĂŒr dich auf der #fbm17 unterwegs.

[Carter, Teil 1: http://amzn.to/2ip42oJ]

DafĂŒr hat sie folgende Botschaft fĂŒr dich:

»Guten Tag!
Ich bin Joan Ulanski, lebe in New York und bin ausgebildete MilitĂ€rĂ€rztin. Aktuell bin ich aber vielmehr als Söldnerin tĂ€tig. Wenn ihr also „etwas erledigt“ haben wollt, meldet euch bei mir und ich werde sehen, was sich tun lĂ€sst.
So bin ich auch an diesen Geheimauftrag geraten. Mehr verrate ich, sobald mein Ergebnis feststeht.Es geht zur Frankfurter Buchmesse, wo ich hoffentlich ein paar Antworten finden werde.«

»Ulanski wieder! Wer folgt mir alles? Ich bin auf dem MessegelĂ€nde angekommen! Mal schauen, ob ich hier irgendwelche Spuren finde. Meine Recherchen haben ergeben, dass ich nach Zigarren oder Zigarrengeruch Ausschau halten sollte, um meine Zielperson zu finden. Kennt ihr zufĂ€llig jemanden, der sich mit Zigarren auskennt und sich hier herumtreibt.«


Wir sind Mr. Carter und ihr dicht auf den Fersen ...
Wer mag wohl ihre Zielperson gewesen sein?

[Teil 1 der CARTER AKTEN gibt es u.a. unter http://amzn.to/2l2EhLK]


#joanulanski schien ihrem Zielobjekt dicht auf den Fersen zu liegen ...

Aber, ob es sich lohnt? Zum Zielobjekt selbst hat sie dir folgendes zu berichten:

»Ulanski hier mal wieder…
Die #fbm17 war relativ ĂŒbersichtlich fĂŒr mich. Und naja, was soll ich sagen? Ich hatte meine Nase in den Wind gehalten, um meiner Zielperson nĂ€her zu kommen. Als sich eine TĂŒr der Halle 3 öffnete hatte ich tatsĂ€chlich eine erste Spur gefunden! Drinnen lockte es mich dann zu dem Stand des Papierverzierer Verlags. Na mal sehen, ob ich hier wen finde, den ich etwas ausquetschen kann.«


»Ich konnte schon nach kurzer Zeit den ersten Erfolg vermelden! Der Verleger zeigte sich gesprĂ€chig. Ich musste dazu (fast) keinen Druck machen. *haha* Ich hatte einen Namen! Ich mĂŒsste dann nur noch unauffĂ€llig abwarten, bis die Zielperson eintraf. Keine Sorge der Verleger ... Ă€hm, tja, den hatte ich erstmal Kaffee trinken geschickt.«

[MERCENARY - http://amzn.to/2yAD0yp]


»Nun endlich erfahrt ihr das Ergebnis meines Geheimauftrags. Ich wurde beauftragt Felix MĂŒnter ein paar Fragen zu stellen. Er soll mich erfunden haben. Ist das zu glauben? Außerdem habe ich einen Kollegen namens Carter, den Felix stĂ€ndig in Schwierigkeiten bringt. Deshalb sollte ich ihn ein wenig aushorchen.
Ich zeig euch am besten direkt das Video-Material. Dann muss ich aber schleunigst zurĂŒck zu Carter und ihm von den Ergebnissen berichten.«



#papierverzierer #verlag #leben #buchliebe #booknerd #bookstagram #igreads #instabooks #instagram #facebook #amazon #release #carterakten #mercenary #muenter #joanulanski #mercenary #agent #thriller #geheimauftrag #ermittlung #tatort #aktion #crime #day #muenter #lesen #krimi #crime #agentin #joanulanski #video

Wir haben den geilsten Stoff.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.