Montag, 18. Dezember 2017

[Papierverzierer Challenge 2018] Challengeseite


PAPIERVERZIERER Lesechallenge 2018




Willkommen auf der Challengeseite der PAPIERVERZIERER Challenge 2018.
Hier findet ihr die aktuelle Teilnehmerliste, den aktuellen Stand und das Formular zum Eintragen eurer Rezensionen.

Teilnehmer:

01.) Claudia von diabooks78 (0/24)
02.) Julia von Julia Chollewig 
(0/24)
03.) Katharina von trust-in-the-lord-with-all-your-heart 
(0/24)
04.) Madeleine von Madeleine 
(0/24)
05.) Franziska von Franzis - Lesewelt 
(0/24)
06.) Jana von Minas verrückte Bücherwelt 
(0/24)
07.) Marie-Isabel von Reading Maddox Girls 
(0/24)
08.) Jessica von Buchblögchen 
(0/24)
09.) Tanja von TC's gemütliche Leseecke 
(0/24)
10.) Janine von Bücherzwerge klein und groß (0/24)
11.) Valerie von Valerie Loe
(0/24)
12.) Saskia von Sasses Reich der Bücher (0/24)
13.) Kerstin von Lesewelten (0/24)
14.) Jennifer von Mykidsmylife2.0bücherliebe 
(0/24)
15.) Nina von Nina Krakau 
(0/24)
16.) Mareike von Charming Books 
(0/24)
17.) Michaela von Michaela Rödiger- Rajet's Fantasy Lesezeit 
(0/24)
18.) Diane von dianesbuecherwelt 
(0/24)
19.) Margarita von Margarita Kirsch 
(0/24)
20.) Bianca von Bianca Klemm 
(0/24)
21.) Manuela von ManusBuecherregal 
(0/24)
22.) Stella von Bity's Bücherwelt 
(0/24)
23.) Anja von Anja Hansen 
(0/24)
24.) Mel von DrachengeschichtenNordlichter 
(0/24)
25.) Sina von OstseeBuecherjunkie 
(0/24)
26.) Gabriela von gabrielasowoboda 
(0/24)
27.) Isabel von Bücherlilien 
(0/24)
28.) Michèle von Elchi's World of Books & Crafts 
(0/24)
29.) Franziska von Buchleidenschaft 
(0/24)
30.) Patrizia von Lesen im Mondregen 
(0/24)
31.) Alica von Crashies Wonderland 
(0/24)

[Moments Challenge 2018] Challengeseite


Regeln:

  • Es dürfen von 24 Titeln 7 Kurzgeschichten darunter fallen.
  • Start: 1. Januar 2018 / Ende: 31. Dezember 2018
  • Pro gelesenem Buch:
    • 1x Rezension (Idealfall: Amazonrezensionslink in die Challengeseite eintragen [gern auch weitere Plattformen wie: Thalia / Verlagswebsite)
  • Alle bisher erschienenen Bücher aus dem Verlag dürfen verwendet werden.
  • Ist der Beitrag zum Buch fertig gestellt, die Rezension auf mind. Amazon hochgeladen, trägt man sich in ein Formular auf der Challengeseite ein. Von meiner Seite aus kommen regelmäßige Updates und Infos zu den Neuerscheinungen des Verlags, damit hier auch alle auf 24 kommen. 😉
  • Es sollten wechselnde 24 Momente sein, um die es geht – keine 50/50 Teilung 2er gleicher Momente.
  • Sind alle 24 Momente gefüllt, nimmt man automatisch an einem 24-Moments-Goodiepaket inkl. Printexemplaren teil – insgesamt verlosen wir 4 solcher Pakete.
Zwischendurch wird Isabelle vom Moments Verlag 1-2x im Monat in der Facebook-Gruppe Zusatzaufgaben posten, die ihr erfüllen könnt, aber nicht müsst. Allerdings gibt es dabei dann auch die ein oder andere Überraschung. 😉
Hashtags sind folgende: #moments #lesechallenge #24momente

[LYX Challenge 2018] Challengeseite


Wie läuft die Challenge ab ?
  • Melde dich bis zum 31.Dezember 2017 über das unten stehende Formular an. 
  • Mitmachen kann JEDER, egal ob Blogger oder "nur" Leser ! Wichtig ist hierbei nur, das du nach dem Lesen eines Buches eine Rezension oder Meinung zum Buch verfasst. Ob du dies nun auf deinem Blog, bei Lovelybooks, Wasliestdu, Amazon, oder auf einer anderen Plattform tust, ist egal. 
  • Die Links zu Euren Rezensionen reicht ihr bitte immer bis Monatsende über ein Formular, das ich in einem Extra Beitrag monatlich auswechseln werde, ein. 
  • Für diese Challenge zählen ALLE Titel, die das KOMPLETTE LYX Programm hergibt, Genre und Alter ist egal. 
  • Wenn du einen Beitrag zur Challenge auf deinem Blog schreibst, dann verwende doch bitte das oben angezeigte Banner, das der Verlag eigens für diese Challenge erstellt hat. 

Was gibt es sonst noch zu wissen ?

  • Da mir ein möglichst reger Austausch mit Gleichgesinnten echt wichtig ist und nicht jeder einfach nur für sich liest, wird es eine Facebookgruppe geben, in der man sich vielleicht zur ein oder anderen gemeinsamen Leserunde verabreden, aber in der man sich vorallem über die gelesenen Bücher austauschen kann. Die Gruppe findet ihr >HIER< und sie ist lediglich ein Zusatz zur Challenge. Ihr müsst also nicht beitreten, wenn ihr das nicht möchtet. 
  • Außerdem gibt es im Laufe des Jahres eine Handvoll Zusatzaufgaben, mit der ihr "Punkte" sammeln könnt, für die es am Ende einen kleinen feinen Gewinn gibt. 

APROPOS GEWINN:

Mit freundlicher Unterstützung des Verlags, wird am Ende der Challenge ein cooles LYX Überraschungspaket verlost !!!

Damit für alle die gleichen Chancen bestehen, landet jeder der über 15 Titel gelesen und rezensiert hat, automatisch im Lostopf.

[Undead vs. Alive Challenge 2018] Challengeseite


Für 2018 habe ich mich wieder dafür entschieden bei einigen Challenges mitzumachen. 

Diese Challenge wird von Anni-chans fantastic books geleitet.

Die Entscheidung fiel zwischen  Vampiren und Magic Bereich. Meine Entscheidung fiel auf: 


Team Magic liest Bücher mit einem magischen Wesen (kein Vampir oder Zombie). Ebenso historische Romane über Hexenverbrennung, Götter- und Heldensagen und Sachbücher zum Thema Hexerei, Engel, Geister o.ä. Die Faustregel hierbei lautet: Trägt ein Buch einen Funken an Magie in sich, so darf es für das Team gezählt werden.
Mehr Informationen findet ihr HIER

Jänner



Februar


März



April


Mai




Juni



Juli




August



September




Oktober



November




Dezember



Sonntag, 17. Dezember 2017

[ebook] 8.Buch im Dezember: Wohin das Herz mich führt von Marie Force



Das Buch "Wohin das Herz mich führt" wurde von Marie Force verfasst und erschien 2017.


Diese Mal begleiten wir Clare, welche nach drei Jahren im Koma wieder erwacht vor den Trümmern ihrer alten Welt steht und Aidan, sowie deren älteste Tochter Kate und Raid auf ihrem Weg.
Der Familienroman, der sich hier vor uns eröffnet ist einfach wundervoll zu lesen, mit viel Liebe und auch vielen Schicksalen fesselt einem die Autorin mit ihrem unverkennbaren Schreibstil an das Buch. Man fliegt durch die Seiten, weint, lacht, flucht und lebt mit den Protagonisten in deren Welt.
Versucht mit den Protagonisten neue Wege zu finden und sucht mit ihnen die neue Liebe, neue Hoffnung und auch Romantik.


Jeder, der Familiengeschichten mit auch einem Hauch Dramatik liebt, ist bei der Reihe von Marie Force bestens beraten! Ein Lesegenuss, den man auf keinen Fall vermissen sollte!

[ebook] 7.Buch im Dezember: Behemoth 2333 - Das Endspiel von Joshua Tree



Das Buch "Behemoth 2333 - Das Endspiel" wurde von Joshua Tree verfasst und erschien 2017.


Dies ist der 5. Teil der Reihe, die nahtlos aufeinander aufbaut.


Der Autor schafft es wieder einmal einem durch seine bildhafte Erzählweise einem in das Geschehen und das Buch zu fesseln. Die Spannung ist auf einem sehr hohem Level, allerdings ist das ganze Buch eine Steigerung der Spannung spürbar.
Unsere liebgewonnenen Protagonisten sind noch immer auf Bismarck gestrandet und man kann mit ihnen die Geschehnisse erleben.
Mit unerwarteten Wendungen und einem grandiosen emotionalen Epilog, lässt einem wartend auf einen tollen 6. Teil hoffen.
Der Schreibstil befindet sich auf einem sehr hohen Niveau, der sich exzellent und flüssig lesen lässt. Wer einmal beginnt, liest in einem durch das Buch!


Jeder der Science-Fiction liebt, muss diese Reihe einfach lesen.

Freitag, 15. Dezember 2017

[ebook] 6.Buch im Dezember: Behemoth 2333 - Der Neuromorph von Joshua Tree



Das Buch "Behemoth 2333 - Der Neuromorph" wurde von Joshua Tree verfasst und erschien 2017.


Auch hier, da es sich um Reihe handelt und somit den Leser spoilern könnte, sehe ich von einer Inhaltsbeschreibung ab.


Der Autor schafft es einem zu überraschen. Dieses Buch ist so anders als alle vorherigen. Es ist eher nachdenklich, emotional, es sind keine riesigen Weltraumschlachten wie in den Vorgängern im Vordergrund.
Vielmehr verdichten sich die Handlungsstränge und lose Fäden finden zueinander. Besonders interessant für den Leser sind die Antworten auf die Fragen zur Evolution des Locusts und auch die andere Sichtweise durch den Kommandant-Erzeuger.
Auch machen manche Charaktere wieder eine wichtige Wandlung durch, die für die Reihe später für wichtiger erachtet werden könnte. Alles in allem kann man den Sprachstil wieder positiv hervorheben, er ist zwar nicht der einfachste, aber durch die Komplexität der Geschichte, wundervoll schwungvoll und spannend zu lesen


Jeder der Science Fiction liebt, muss zu dieser Reihe greifen, denn sie abwechslungsreich und spannend.