Sonntag, 24. Juni 2018

[67/2018] Die Feuer von Atlantis von Amber Lawrence





Das Buch "Die Feuer von Atlantis" wurde von Amber Lawrence verfasst und erschien 2018 im Papierverzierer Verlag.


Das Gleichgewicht zwischen Sonne und Mond muss gewahrt bleiben. Doch durch ein gut behütetes Geheimnis erfährt das Gleichgewicht einen massiven Riss im Fundament. Kann Atlantis durch den neuen Wind gerettet werden oder wird es untergehen?


Der Autorin gelingt es einem in eine Welt zu entführen, die man noch nie betreten hat, nämlich die sagenumwogene Stadt Atlantis. Diese Reise fällt einem erstaunlich leicht, denn in einem Stil, der einem immer wieder die Großartigkeit dieses Reiches vor Augen führt, erlebt man so manche Feier, Reisen und auch Leid, Trauer, Freude und Liebe.
Die Umgebung und die Charaktere sind mit sehr viel Liebe beschrieben und man hat das Gefühl mit ihnen die Abenteuer erleben zu können. Man kann mit ihnen lachen, weinen, feiern, fassungslos in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft schauen.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind einfach grandios, denn nicht oft kommt es vor, dass man sofort in das Buch versinkt und nur mehr von Seite zu Seite denkt. Die Kapitel sind zwar teilweise sehr lang, aber man fliegt förmlich durch diese wunderbare Geschichte.


Jeder, der gerne einmal das alte Reich von Atlantis besuchen möchte, muss einfach zu diesem Buch greifen. Von mir erhält das Buch eine absolute Lese- und Kaufempfehlung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.