Donnerstag, 8. März 2018

[41/2018] Krieger der Lüfte von Marion Hübinger





Das Buch "Krieger der Lüfte" wurde von Marion Hübinger verfasst und erschien 2018 im Papierverzierer Verlag.


Leyla geht auf Pilgerreise, als ihr Freund Steffen sie bittet mit ihm zusammenzuziehen. Doch diese Reise nimmt eine überraschende Wendung und sie befindet sich bald in neuen Welten und in neuen Abenteuern.


Der Autorin gelingt es sehr authentische und echte Charaktere zu zaubern, mit denen man durch bekannte und neue Welten streifen kann. Man kann mit den Protagonisten durch ihre Welten streifen und mit ihnen das Abenteuer erleben. Man kann mit ihnen lachen, weinen,sich aufregen und durch Wälder und Täler streifen.
Die Charaktere sind so beschrieben, dass man sie fast förmlich vor einem stehen sieht. Auch die Reaktionen sind verständlich.
Der Schreibstil und die Wortwahl sind hervorragend gewählt, denn die Geschichte liest sich flüssig und locker. Wenn man sich nicht selbst bremst, könnte man die Geschichte innerhalb weniger Stunden verschlingen. Denn es ist alles vorhanden: Verrat, Liebe, Vertrauen, Eifersucht und auch Angst.


Wieder ein gelungenes Buch von Marion Hübinger! Unbedingt lesen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.