Freitag, 15. Dezember 2017

[ebook] 6.Buch im Dezember: Behemoth 2333 - Der Neuromorph von Joshua Tree



Das Buch "Behemoth 2333 - Der Neuromorph" wurde von Joshua Tree verfasst und erschien 2017.


Auch hier, da es sich um Reihe handelt und somit den Leser spoilern könnte, sehe ich von einer Inhaltsbeschreibung ab.


Der Autor schafft es einem zu überraschen. Dieses Buch ist so anders als alle vorherigen. Es ist eher nachdenklich, emotional, es sind keine riesigen Weltraumschlachten wie in den Vorgängern im Vordergrund.
Vielmehr verdichten sich die Handlungsstränge und lose Fäden finden zueinander. Besonders interessant für den Leser sind die Antworten auf die Fragen zur Evolution des Locusts und auch die andere Sichtweise durch den Kommandant-Erzeuger.
Auch machen manche Charaktere wieder eine wichtige Wandlung durch, die für die Reihe später für wichtiger erachtet werden könnte. Alles in allem kann man den Sprachstil wieder positiv hervorheben, er ist zwar nicht der einfachste, aber durch die Komplexität der Geschichte, wundervoll schwungvoll und spannend zu lesen


Jeder der Science Fiction liebt, muss zu dieser Reihe greifen, denn sie abwechslungsreich und spannend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.