Sonntag, 8. Oktober 2017

[ebook] 4.Buch im Oktober: Luna und David - Red Leaves von Sophie Fawn



Das Buch "Luna und David: Red Leaves" wurde von Sophie Fawn verfasst und erschien 2017.


Luna ist 18 Jahre alt und jobbt neben ihrer Ausbildung zum Abitur in einem Hotel. Eines Tages steigen die Bandmitglieder der "Bad Weeds Grow Tall" in diesem Hotel ab. Luna kennt weder die Band noch Lieder. Da trifft sie auf David, dem sie sofort auffällt, doch er hat ein Geheimnis. Wird dieses Geheimnis der zart aufblühenden Liebe schaden?


Der Autorin gelingt es uns als Leser in eine super leichte Liebesgeschichte zu entführen, wo man mit den Protagonisten sehr gut folgen kann. Durch die abwechselnden Perspektiven von Luna und David, lernt man das Leben von beiden sehr gut kennen und kann so manche Reaktion sehr gut verstehen.
Luna erscheint, wie ein typischer Teenie, jedoch kann man sagen, dass sie vom ersten Moment, dem ersten Blickkontakt mit David, sich dieser in ihre täglichen Gedanken einnistet und man den Kampf um die Liebe hautnah mitverfolgen kann, denn es ist nicht immer einfach, einem Unbekannten, der oft einmal schnell weg ist, zu gestehen, dass man ihn eigentlich nicht mehr gehen lassen will.
David ist von Anfang an nicht so wirklich zufrieden mit seinem Beruf, er hasst es im Mittelpunkt zu stehen, wobei ihm eigentlich die Musik Spaß macht. Dies zu erkennen, dass nicht immer alles unter einem Deckel gebracht werden kann ist mit einer der Gründe, weshalb es oft zu Verständigungsschwierigkeiten zwischen ihm und Luna kommt.
Der Sprachstil ist locker und flüssig zu lesen, was das Abenteuer der beiden Protagonisten noch sympathischer und lesenswerter macht.


Jeder, der gerne Liebesromane zwischen Jugendlichen und Musikern liest, sollte auf jeden Fall zu dem Debüt von Sophie greifen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.