Mittwoch, 4. Oktober 2017

[Blogtourbeitrag] Mania - Prinzessin der Hölle von Miriam Skovo

Als Erzengel werden im Judentum, Christentum und Islam einzelne Engel bezeichnet, die gegenüber übrigen Engeln in besonderer Weise hervorgehoben sind.
In der Bibel wird nur Michael als Erzengel genannt und nur zwei (beziehungsweise drei) Engel werden überhaupt namentlich erwähnt.
Neben Michael ist dies Gabriel. In Spätschriften findet zudem noch Raphael Erwähnung.
In der Glaubenstradition der römisch-katholischen Kirche werden darüber hinaus noch weitere Engel als Teil einer Gruppe von Erzengeln verstanden.


Erzengel in der christlichen Religion

Im Christentum wurde bis ins Mittelalter analog der jüdischen Tradition die Existenz von drei oder vier Erzengeln (mit bzw. ohne Uriel) gelehrt:
  • Michael
  • Gabriel
  • Raphael
  • Uriel
Vor allem Michael als Engel des Weltgerichtes der Apokalypse und Gabriel als Bote der Verkündigung an Maria waren allgemein bekannt und beliebte Motive in der christlichen Kunst. Eine Vierergruppe mit Uriel wurde vor allem im ostchristlichen Raum geehrt.

Die Vierzahl der Erzengel legte weitere Zuordnungen nahe. So wurden sie unter anderem als Regenten der vier Jahreszeiten gesehen:
Francesco BotticiniErzengel Michael, Raphael und Gabriel, 1470
  • Gabriel: Frühling – Gedenktag 25. März (Mariä Verkündigung, die durch Gabriel übermittelt wird)
  • Raphael: Sommer
  • Michael: Herbst – Gedenktag 29. September (Michaelistag)
  • Uriel: Winter

In Palermo entstand ab 1516 mit der Wiederentdeckung eines Freskos mit sieben Erzengeln in der Kirche „Sette Angeli“ eine Verehrung von sieben Erzengeln, die sich weiter über Italien bis in die Niederlande und nach Russland und auch Südamerika ausweitete. 

Drei weitere Erzengel wurden als Jehudiel, Sealtiel und Barachiel im Volksglauben bekannt. 
Die russisch-orthodoxe Kirche fügte einen achten Erzengel, Jeremiel, hinzu. 
Israfil bläst das Horn zum Jüngsten Gericht (Irak, 1280)

1 Kommentar:

  1. danke für den beitrag zur Tour wo ich jeden tag aufmerksam mit dabei bin und mich einfach freue :-)
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutzrichtlinien des Blogs einverstanden.