Donnerstag, 27. Juli 2017

[ebook] 22. Buch im Juli: Schwert & Meister 1 - Mervaron von Florian Clever



Der Fantasy-Roman "Schwert & Meister 1 - Mervaron" wurde von Florian Clever verfasst und erschien 2017.


Woitilar Neradra, seine Frau Silena, sein Sohn Glen und seine Tochter Rhini genießt in einem freien Dorf großes Ansehen, denn er ist der Hüttenmeister und der Wahrer des großen Geheimnisses, wie man Niyn, das Rote Gold abbauen kann. Doch dann kommen Probleme, nicht nur der Herzog von Fuldor, auch die Rashtei fordern seine Dienste.


Dem Autor gelingt es einem sofort in eine Welt hineinzuziehen, die anders ist, wo die Leute noch in einer Gemeinschaft leben, die sich gegenseitig unterstützt und sich die verschiedenen Gewerke noch einen gewissen positiven Rang einnehmen.
Doch wie auch in der jetzigen Gesellschaft, kann ein Auftrag oder eine Tat die nächste heraufbeschwören und schon ist man mittendrin in einem Abenteuer.
Mit den Protagonisten kann man auf jeden Fall von Anfang bis Ende toll mitfiebern und mit ihnen ein Abenteuerauftakt erleben, der spannender nicht sein könnte. Allerdings schafft es der Autor auch, einem mit einem Cliffhanger vor dem Buch zurückzulassen und man sich wünschen würde, das nächste Buch wäre schon da, um weiterlesen zu können.
Die Sprache und die Wortwahl sind dem Buch sehr zuträglich, allerdings sei auch gleich verraten, dass es eine Spannungslinie der Extraklasse gibt, die man nicht oft findet. Man kann sich mit den Hauptdarstellern freuen, fürchten, lachen und auch weinen. Man erhält die volle emotionale Bandbreite an Aktionen, welche einem oft atemlos zurück lässt.
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, da viele Fragen sich erst aufklären müssen. Auch zu erwähnen ist, dass das Buch mit seinen 172 Seiten ein relativ kurzer Lesespaß ist, den man allerdings mit voller Überzeugung empfehlen kann.


Jeder, der gerne Fantasy liest, ist mit diesem Buch sehr gut beraten, denn es gibt tolle Charaktere und tolle Handlungen, welche mir sehr gut gefallen habe, sodass ich eine 100%ige Kaufempfehlung abgeben kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen