Samstag, 25. März 2017

[Buchvorstellung] Strike von Katharina Wolf




Buchvorstellung

Strike oder die Unwahrscheinlichkeit vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden


Wichtige Fakten zum Buch:
Autorin: Katharina Wolf
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Amrûn
Seitenanzahl: 286 Seiten

Lust auf das Buch?
Amazon oder Amrûn Verlag



Über die Autorin:
Katharina Wolf wurde am 11. Oktober 1984 geboren. Damit ist sie eine Waage. Für manche Menschen ist diese Info ja wichtig, für Katharina eher nicht so, denn sie ist viel zu hektisch, laut und aufgedreht, um ausgewogen zu sein.
Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Katzen in Ludwigshafen am Rhein und lässt es sich dort gutgehen. Katharina Wolf hat in Mannheim studiert (Germanistik und Kulturphilosophie – hört sich cooler an als es ist) und danach in Frankfurt in einer PR-Agentur ein Volontariat begonnen und abgeschlossen. Nach einigen Jährchen des täglichen Pendelns in die Bankenstadt, hat es sie jobtechnisch wieder zurück in die Heimat verschlagen. Dort ist sie nun Online-Redakteurin.
Das Lesen und Schreiben gehört zu Katharina Wolf wie ihr nervöses Beinhibbeln und die Liebe zu Schokolade. Und da ihr Hirn – genau wie ihre Beine – selten stillstehen, arbeitet sie meist an mindestens vier Geschichten gleichzeitig.

Neugierig geworden? Hier noch der Klappentext:

Wie wahrscheinlich ist es wohl, vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden? Sophie kommt aus gutem Hause und führt ein unbeschwertes Leben. Strike hingegen lebt auf der Straße und kann von einer sorglosen Jugend nur träumen. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, doch gemeinsam bestreiten sie eine Reise, die sie für immer verändern wird.

Ich habe das Buch mittlerweile gelesen und rezensiert und ich muss sagen, es hält was es verspricht. Eine humorvoll geschriebene Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen. Protagonisten, die einfach genial beschrieben sind. Es ist ein Buch, dass einen kurzweilige Leseabenteuer entführt.
Hier zu meiner Rezension.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen