Sonntag, 26. März 2017

[Buchvorstellung] 666 von M.H.Steinmetz






Buchvorstellung 
666

Wichtigste Fakten:
Autor: M.H.Steinmetz
Verlag: Papierverzierer
Erscheinungsjahr ebook: 2015
Seitenanzahl: 292 Seiten
Preis ebook: 2,95
Preis Taschenbuch: 13,95


Neugierig geworden?
Das Buch gibt es bei
Amazon oder beim Papierverzierer Verlag


Über den Autor:
M. H. Steinmetz, Jahrgang 1965, lebt im schönen Rheinland-Pfalz und verdient sein täglich Brot als Programmierer. Indirekt hat er seinem Beruf den Weg zur Feder zu verdanken. Lange Flüge und Auslandsreisen haben nicht nur seine sowieso schon rege Fantasie beflügelt, im Flugzeugsitz und in Hotelzimmern gab es zudem viel ungestörte Zeit, um seine Geschichten voranzutreiben.
Wenn er nicht gerade am Laptop sitzt und düstere Geschichten schreibt, treibt er sich auf Endzeit-Rollenspielen herum oder schlägt sein Lager als Reenactor im Mittelalter des 13. Jahrhunderts auf. Zwischen alldem findet er Entspannung auf dem Rücken seines Pferdes, tobt mit seiner kleinen Tochter durch die Wohnung oder widmet sich dem mittelalterlichen Fechten, um bei Kondition zu bleiben.

Über das Buch:
Lucy ist der neue Star der New Yorker Undergroundszene. Sie ist jung, schön und verdammt tough. Nach einem Auftritt ihrer Band »Hell's Abyss« ändert sich jedoch alles. Rätselhafte Blackouts stoßen sie in einen Strudel voller Wahnsinn, Blut und Gewalt, aus dem es kein Entrinnen gibt. Aber was augenscheinlich nur als Mordserie beginnt, bedeutet vielleicht mehr als nur das Töten von Menschen.
M. H. Steinmetz lässt nach seiner Erfolgsromanserie »Totes Land« mit der Gothic-Band HELL'S ABYSS den Horror in blutiger Form über die Erde kommen. Nichts für schwache Nerven!

Mein Fazit

Dieses Buch ist brutal, und wirklich nichts für schwache Nerven. Also passt es genau für mich! Das merkt man daran, dass ich es innerhalb von zwei Tagen vollständig gelesen habe. Brutal, verwirrend und emotional begleiten wir Lucy durch ihre schwere Kindheit, durch die ersten Phasen ihrer Band und natürlich durch ihre sehr verstörenden Blackouts.

Ein absolutes Muss, für alle Liebhaber des Horrorgenres! Und Band 2 Abaddon ist schon erschienen!

Wenn jemand noch nicht weiß, was er von diesem Buch halten soll, kann sich auch gerne meine Rezension durchlesen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen