Dienstag, 21. Februar 2017

Buchvorstellung #5: Das Scherbenhaus von Susanne Kliem




Harte Fakten zum Buch:


Titel: Das Scherbenhaus
Autorin: Susanne Kliem
Genre:
Psychothriller
Verlag: Carl'sbooks
Erscheinungsdatum für das ebook: 20.2.2017
Erscheinungsdatum für das Buch: 20.3.2017


Zur Autorin:
Susanne Kliem wurde am Niederrhein geboren und lebt heute mit ihrer Familie in Berlin. Sie ist gelernte Buchhändlerin und arbeitete u.a. als Pressereferentin für Fernsehserien von ARD und ZDF und für das größte deutsche Theaterfestival »Theater der Welt«. Seit 2009 hat sie bereits zahlreiche Krimis geschrieben. Nach dem Thriller »Die Beschützerin« (2014) erschien von ihr – ebenfalls bei carl’s books – der hoch gelobte Kriminalroman »Trügerische Nähe« (2015), zu dem eine Verfilmung bereits in Vorbereitung ist.

Zum Verlag:carl’s books ist ein deutscher Verlag für Belletristik mit Sitz in München. Er wurde 2011 gegründet und ist Teil der Verlagsgruppe Random House.

Zum Inhalt:
Die junge Köchin Carla Brendel wird seit Monaten von einem Unbekannten verfolgt, der ihr Fotos schickt: Menschliche Haut. Ein Messer. Wunden. Sie flüchtet vor ihm aus ihrer idyllischen Heimatstadt in Norddeutschland zu ihrer Halbschwester Ellen nach Berlin. In deren perfekt geschütztem Wohnhaus Safe Haven und seiner engen Hausgemeinschaft wähnt sie sich in Sicherheit. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft verschwindet Ellen spurlos, ihre Leiche wird wenige Tage später aus einem Kanal geborgen. Ein tragischer Unfall? Oder wissen die anderen Hausbewohner mehr, als sie sagen? Carlas Zweifel wachsen. Sie bleibt und sucht nach der Wahrheit. Dabei merkt sie schnell, dass im Safe Haven ganz eigene Regeln und Gesetze herrschen. Und es tödlich enden kann, wenn man zu viele Fragen stellt …

Was erwarte ich mir von dem Buch?
Ich glaube mich erwartet in diesem Buch ein rasanter, nervenaufreibender und spannender Psychothriller, welcher auch mit einigen Wendungen aufwarten kann.
Bin schon gespannt und wird im Thrillermonat März verschlungen! :)

Die Rezension findet ihr wie immer auf meinem Blog unter
Autoren von A-Z und Bücher von A-Z.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen