Montag, 2. Januar 2017

[ebook] 1.Buch im Jänner: Aurafeuer von Andreas Suchanek

Das Buch "Aurafeuer" von Andreas Suchanek ist der erste Band der Schattenchroniken - Das Erbe der Macht. Es erschien 2016 als monatliches ebook dieser Reihe im Greenlight Press Verlag.

Während eines Einsatzes stirbt Marc und sein Erbe geht auf Alexander Kent über. Jennifer Danvers ist darüber wenig begeistert, nimm aber die Aufgabe, den Neuen in seine neue Welt der Magie, der Lichtkämpfer, einzuführen. Große Probleme und Herausforderungen stehen vor Jen, Alex, Chris, Kevin, Clara, Max und Chloe.

Dem Autor gelingt es zu Beginn einen rasanten Start in das Buch zu generieren. Man ist sofort mitten im Geschehen und kann sofort mit den Protagonisten mitfiebern.
Es wird genau erklärt was die Lichtmagier und Schattenmagier machen und wie ihre Zauber wirken. Auch wie das Auslöschen eines Lichtkämpfers funktioniert, erfahren wir gleich zu beginn.
Besonders gefallen hat mir, dass der Rat der Lichtkämpfer von bekannten Persönlichkeiten, wie Leonardo da Vinci, Johanna von Orleans und Einstein besetzt werden. Da konnte ich mich zu Beginn auch gut in Alex hineinversetzen, der zu Beginn ja auch glaubte, in einem schlechten Traum gefangen zu sein.
Alex erscheint mir zunächst als ein Draufgänger, Frauenversteher und von sich eingenommen. Dieser Eindruck verstärkt sich auch das ganze Buch über und man kann nur hoffen, dass er sich positiv entwickelt.
Jennifer scheint ein kleiner Wirbelwind zu sein, die sich auch gerne einmal über die Gesetze oder Empfehlungen von oben hinweg setzt. Dadurch kommt sie auch leicht in Probleme und wird meist von Außeneinsätzen abgezogen. Bei ihr stehen Freunde ganz oben auf der Liste und sie hilft, wo sie nur kann. Allerdings gibt sie auch gerne Konter, was natürlich bei Menschen, die sie noch nicht kennen auf nicht gerade freundliche Zustimmung stößt.
Der Spannungsbogen ist von Anfang bis Ende gut durchgezogen, auch der Cliffhanger am Ende macht die Freude vorm nächsten Band noch größer.
Man kann gespannt sein, in welche Abenteuer Jen, Alex und die anderen Kämpfer noch hineinstolpern und welche verborgenen Türen aufgestoßen werden.

Jeder, der gerne Fantasy liest oder auch mit Fantasy beginnen möchte, ist diese Reihe ideal, denn sie hat alles, Spannung, Liebe, Zusammenhalt, Kampfgeist und eine Dosis Zwielichtigkeit.

Ein Muss für jeden der Fantasy liebt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen