Samstag, 31. Dezember 2016

Booksnack #40: Das Kraft-Erbe


Autor: Maryanne Becker
Erscheinungsjahr: Neuauflage 2016, ist bereits 2013 in der Anthologie "Jede Menge Erben" im Verlag BoD Norderstedt erschienen.
Verlag: booksnacks, ein Imprint der dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

Worum geht's?
Nachdem Heidelis Kraft, Alleininhaberin der Kraft-Training-Kette verstorben ist beginnt unter den Nichten und Neffen ein Bangen um das Erbe. Wer bekommt es? Adelheid, Enno, Elisabeth, Helene oder Harry?

Fazit
Der Autorin gelingt es eine kleine Welt der Wirklichkeit zu beschreiben, denn erben will gelernt sein. Viele Familien stehen vor diesem Problem. Jeder will, aber meist ist man mit dem Testament nicht zufrieden. Ihr gelingt es die verschiedenen Positionen sehr gut zu beschreiben und die verschiedenen Positionen sehr gut zu beschreiben und die Geschichte aufzubauen. Man kann mit den Hauptprotagonisten sehr gut mitfiebern. Die Testamentseröffnung ist für mich auch eher überraschend. Nach dem Motto, wie das Leben halt spielt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen