Samstag, 24. Dezember 2016

12. Buch im Dezember: Gilmore Girls - 100 Seiten von Karla Paul

Als großer Fan der Fernsehserie "Gilmore Girls" war es nur eine Frage der Zeit, wann ich zu diesem kleinen, aber feinen Büchlein greife.

"Gilmore Girls - 100 Seiten" wurde 2016 von Karla Paul geschrieben und wird im Reclam Verlag verlegt.

Dieses Mal schreibe ich keine Inhaltszusammenfassung, denn es ist schnell erklärt. Der Name des Buches ist Programm. Ein Buch von Fans für Fans.

Der Autorin ist es wichtig, alle Stationen der Gilmore Girls zu beschreiben und zu erklären. So erfährt man viel Hintergrundwissen über die Darsteller und auch über so manchen Takeout während des Drehs.
Zudem zeigt uns die Autorin auch, dass es viel mehr gibt im Leben als nur die Serien. Nein, es gibt auch die Rory Gilmore Lesechallenge, in derer man alle ca. 350 Bücher aus 7 Staffeln nachlesen kann, bzw. sich mit anderen messen kann, ob man diese Menge an Büchern auch in sieben Jahren schaffen kann.
Auch in Zeichen Musik gibt es viele verschiedene Musikrichtungen, von Pop, Rock, Klassik und vieles mehr.
Wer alles Gastauftritte hatte, war selbst mir als eingefleischten Fan nicht immer so klar.

Mein persönliches Fazit ist, dass es ein Muss für jeden Serienfan der Gilmores ist. Jedoch ist dieses Buch ganz sicher nichts für Leute, welche noch nie etwas mit den Gilmore Girls auf dem Hut hatten oder nur halbherzig die Serie verfolgt haben.
Also sehen wir uns jetzt auf Netflix die neue 8.Staffel an und hoffen, dass es vielleicht bald eine 9. Staffel und neuen Lesestoff aus Stars Hollow geben wird.

Kommentare:

  1. Hry Claudia!
    Ich bin auch ein besessener Gilmore Girls Fan, das Revival hat mich tagelang zerstört.
    Das Buch habe ich einer Freundin zu Weihnachten geschenkt. Ich war kurz dafür, es mir auch zu kaufen, aber ich hatte gehört, dass wahre Fans eigentlich schon alles aus dem Buch kennen. Ist das so? Deiner Rezi entnehme ich, dass du trotzdem viel Spaß mit dem Buch hattest ;)
    Vielleicht hast du ja Lust, mal bei mir vorbei zu schauen. Da habe ich auch Posts zu den GG geschrieben ;) würde mich freuen!
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hry Claudia!
    Ich bin auch ein besessener Gilmore Girls Fan, das Revival hat mich tagelang zerstört.
    Das Buch habe ich einer Freundin zu Weihnachten geschenkt. Ich war kurz dafür, es mir auch zu kaufen, aber ich hatte gehört, dass wahre Fans eigentlich schon alles aus dem Buch kennen. Ist das so? Deiner Rezi entnehme ich, dass du trotzdem viel Spaß mit dem Buch hattest ;)
    Vielleicht hast du ja Lust, mal bei mir vorbei zu schauen. Da habe ich auch Posts zu den GG geschrieben ;) würde mich freuen!
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen