Montag, 29. August 2016

Buchvorstellung #15: Bran - Eine Geschichte der Insel Errance von Grimaldi - Plenzke

Ein mystisches Cover. Federn verdecken ein Gesicht. Was steckt da dahinter? Natürlich musste ich dieses Carlsen Comic kaufen, um es herauszufinden.

Dann kam wieder der Klappentext zum Lesen.
Auf Errance ist nur die Ostküste von Menschen bewohnt. Im Herzen und im Westen der Insel leben die Kreaturen, die ursprünglichen Bewohner der Insel, die über magische Fähigkeiten verfügen. Die Menschen fürchten sie wie die Pest und töten jeden, der auf irgendeine Weise mit Magie in Verbindung zu stehen scheint. Bran, ein junger und arroganter Prinz, Thronerbe des Königs von Starktal, betritt mit seinem Gefolge den Verbotenen Wald. Er verletzt dort eine Kreatur, die ihn mit einem Fluch belegt und in einen Raben verwandelt.
Klingt interessant. Nach dem Cover ein hochwertiges, tolles Comic. Ich hoffe es ist so toll illustriert, wie die anderen bisherigen Comics des Verlages. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen