Mittwoch, 31. August 2016

28. Buch im August: Faust - Der Tragödie erster Teil von Flix

Das Graphic Novel "Faust - Der Tragödie erster Teil" von Flix wurde erstmals von Juli vis Dezember 2009 in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veröffentlicht. 2014 erschien es schließlich als dieses Graphic Novel im Carlsen Verlag.

Gott und Mephisto schließen eine Wette ab, dass Meph Faust verführen kann, von seinem Glauben abzuweichen. Doch das ist schwerer als gedacht. Durch viele aufs und abs begleiten wir unsere Helden.

Flix ist es wieder einmal gelungen, den Klassiker zu entstauben und in die heutige Zeit hineinzuversetzen. Humorvoll geschrieben und liebevoll gezeichnet macht der alte Klassiker wieder Freude.

Jeder, welcher einmal einen Klassiker auf andere Art lesen möchte, sei dieses Buch sehr empfohlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen