Samstag, 16. Juli 2016

Kurzgeschichte #2: Sommer in Schweden von Mary Linda

Autor: Mary Linda
Erscheinungsjahr: 2016

Worum geht's?
Eine junge Frau, drogenabhängig und am Rand des Abgrundes, sieht eine Annonce, dass eine Sekretärin gesucht wird. Sie bewirbt sich, bekommt den Job und fährt sogar mit ihrem neuen Boss auf Urlaub. Doch der Urlaub endet anders als vermutet.

Fazit
Die Kurzgeschichte erzählt schwungvoll über das Leben der jungen Frau. Der Erzählstil ist gut, aber es sind doch einige offene Probleme oder besser es gab viele Szenen, welche man noch mehr ausbauen hätte können. Trotz der extremen Kürze, hat die Geschichte echtes Potenzial. Ich habe sie gerne gelesen. Schade, dass sie so kurz ist, ich hätte gerne mehr! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen