Sonntag, 19. Juni 2016

Buchvorstellung #2: Grischa - Goldene Flammen von Leigh Bardugo

Dieses Buch "Grischa - Goldene Flammen" liegt schon seit einiger Zeit auf meinem SuB. Nun gibt es eine Leserunde zu dem Buch, wo ich mich sofort angeschlossen habe.

Worum geht es?
"Ihr täuscht euch in mir", flüsterte ich verzweifelt. "Ich bin nicht diejenige, für die ihr mich haltet." Der dunkle trat dicht vor mich hin. "Ich bezweifle, dass du irgendeine Ahnung davon hast, wer du bist."

Alina ist ein einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren. Unscheinbar und still lebt sie im Schatten ihres Kindheitsfreunds Maljen, dem erfolgreichen Fährtenleser und Frauenschwarm. Keiner darf wissen, dass sie heimlich in ihn verliebt ist, am allerwenigsten er selbst. Erst als sie ihm bei einem Überfall auf unerklärliche Weise das Leben rettet, ändert sich Alinas Dasein auf einen Schlag. Man munkelt, sie hätte übermenschliche Kräfte, und nicht zuletzt der Zar selbst wird nun auf sie aufmerksam.

Laut Eselsohr: "Ein außergewöhnlicher Fantasy-Genuss."

Wenn ich so über den Klappentext lese, den ich oben reinkopiert habe, dann freue ich mich richtig auf ein spannendes Abenteuer. Es scheint alles vorhanden zu sein. Ich hoffe ich werde nicht enttäuscht und ich rase durch dieses Buch!

Auf in ein Abenteuer der besonderen Art!

Die ausführliche Rezension folgt! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen