Sonntag, 27. März 2016

22. Buch im März

Klara Klühs und die weiße Jade bon Christian Bauer

"Klara Klühs und die weiße Jade" ist ein Hiddensee-Krimi von Christian Bauer und ist 2016 im Verlag Gollenstein erschienen.

Die Handlung spielt hauptsächlich auf der Insel Hiddensee und erzählt über das Leben auf der Insel.
Klara Klüh lebt sehr gerne auf der Insel und hat mit ihrer Arbeit in der Bibliothek eine sehr schöne Aufgabe. Sie kommt viel in Kontakt zu ihren Mitmenschen. Doch während eines ihrer Lesetreffs, wird auf einmal klar, dass Greta Kersten, die Frau des Fischers Paul abgängig ist. Das lässt sich unsere Hobbydetektivin nicht zweimal sagen und bietet, ihre Hilfe an. Gemeinsam mit den anderen Protagonisten, wie etwa Inselpolizist Knut Schlieker und seiner Frau Hilde, Kommissar Krömer aus Stralsund, dem Pfarrer Klaas Harmsen und der neuen Lehrerin auf der Insel, Rieke Peterson, macht sich Klara daran, den neuen Fall auf ihre Art und Weise zu lösen.

Dieses Buch ist einen Kauf auf jeden Fall Wert. Es hat Witz und Charme. Man kann mit den Hauptprotagonisten so richtig mitfiebern und auch bei manchen Rätsel mitraten.
Auf nach Hiddensee!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen